her­chen

Herchen ist ein Erholungsort und das schon seit dem letzten Jahrhundert. Die Lage im malerischen Siegtal war sicher ein Grund dafür, dass viele Erholungssuchende ihre "Sommerfrische" hier verbrachten. Auch viele Künstler aus dem Rheinland suchten hier Ruhe und Inspiration. Zuletzt fand Hanns-Dieter Hüsch in Herchen ein Zuhause.
Der Ort hat einen Regio- und S-Bahnhof. Das Kurparkcafé liegt nur einen Spaziergang weit davon entfernt. Wir freuen uns, Sie zu Beginn, inmitten oder am Abschluss Ihres Ausflugs bei uns zu bewirten.

Das Kurparkcafe ist für Fahrradfahrer und Fußgänger sehr günstig erreichbar. Der Sieguferweg führt direkt am Cafégarten entlang. Fußläufig finden Sie ebenfalls die beliebte Treetbootanlegestelle, den Minigolfplatz, das große Trampolin und zahlreiche Kinderspiel- möglichkeiten. Verschiedene Wanderwege führen durch den Ort Herchen und über die Sieganhöhen, so wie der Natursteig Sieg

Herchen ist ein Ort in der Gemeinde Windeck im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen.

Das Team Kurparkcafé
Verwandte Angebote

koope­ra­tio­nen

Über­nach­tun­gen, die über das Por­tal der natur­­re­­gien-sieg buchen, erhal­ten das Bahnticket

»

Öffnungszeiten Café

Café innen-/aussen

Montag 14:00 19:00
Dienstag 14:00 19:00
Mittwoch Ruhetag
Donnerstag Ruhetag
Freitag 14:00 19:00
Samstag 14:00 19:00
Sonntag 9:00 20:00

Echtzeit: Das Café ist geöffnet
Willkommen!

map
Impressum
Nach oben